Hortausflug Kinderakademie Fulda

Wir, die Hortkinder von St.Katharina sind mit dem Bus nach Fulda in die Kinderakademie gefahren. Dort gibt es ein begehbares Plastikherz, wo man durchkrabbeln kann. Das Herz ist das zweitgrößte, nachgebaute Herz der Welt.

In dem Kindermuseum gibt es noch viele, tolle Spiele zum ausprobieren. Außerdem konnten wir uns noch riesen, große Insekten anschauen.

Wir hatten sehr viel Spaß und es war ein toller Tag.

Begehbares Herz
Begehbares Herz

 

 

Riesige Insekten
Riesige Insekten

Herbstbasar Artikel ohne Verkaufsschild

Wie jedes Mal bleiben am Ende ein paar Kindersachen übrig, bei denen die Preisschilder mit dem Barcode beim Verkauf verloren gegangen sind. Diese Artikel können dem Verkäufer nicht zugeordnet werden.

Wenn Sie als Verkäufer Artikel vermissen, können Sie diese bis kommenden Freitag in der Kita Katharina abholen.

Viele Grüße

Das Basar-Orga-Team

Herbstbasar 2016 mit Rekordergebnis

Gestern ging der Herbstbasar der Kita Katharina mit einem Rekordergebnis zu Ende.

2.200 Euro wurden erlöst und werden in den nächsten Wochen und Monaten zu 100% Projekte, Veranstaltungen oder Spiel- und Lerngegenstände der Kita Katharina unterstützen.

1000DANK an alle Helferinnen und Helfer! Ohne Euch wäre das nicht möglich gewesen!

Theater „Der kleine Dachs bereitet sich auf den Winter vor“

dachsEs ist Herbst. Im Laub zu toben ist herrlich. ‚Zu zweit ist es bestimmt auch lustig’, denkt Streife, der kleine Dachs. Er wohnt allein in den unterirdischen Gängen und Höhlen unter einem Ahornbaum. Er wünscht sich so gern einen Mitbewohner. Doch Frau Dr. Rat, die Wanderratte aus der städtischen Kanalisation, zieht das Leben in der Großstadt vor. Herr Weißkopf, der Seeadler, fliegt in die Wärme auf die russischen Inseln. Ebenso Frau Manchmal-Schnell, die Weinbergschnecke, sowie Pieksi, der Igel, haben andere Vorstellungen wie sie den Winter verbringen.
Streife gibt nicht auf. Er findet bestimmt einen Freund, der zu ihm
passt. Aber wer?

Aufgeführt und ausgedacht von
Tara Luka, dem Mobilen Hamburger Puppentheater

Noch freie Verkäufernummern für den Herbstbasar am 09.10.2016

Liebe Eltern, liebe Verkäufer, liebe Helfer des Fördervereins,

der diesjährige Herbst-/Winterbasar der Kita St. Katharina findet am 09.Oktober 2016 statt.

Wenn Sie verkaufen wollen, müssen Sie sich dieses Jahr wieder über das Online-Portal Easybasar.de anmelden.

Der Basar ist ab sofort für Sie freigeschaltet und steht für Sie zur Anmeldung bereit.
Die Anzahl der Verkäufer ist mit 100 Plätzen beschränkt und erfolgt nach dem Prinzip: Wer zuerst kommt malt zuerst!

Nun folgen noch ein paar Infos mit den Rahmenbedingungen des Basars, sowie der Link zur Anmelde-Hilfe (www.easybasar.de/media/kurzanleitung_fuer_verkaeufer.pdf)

• Angenommen & verkauft werden:
• Herbst-/ Winterkleidung & Schuhe für Babys und Kinder
• Spielzeuge
• Kinderfahrzeuge
• Babyzubehör
• Umstandsmode

Es werden nur Artikel angenommen, die über easybasar.de erfasst wurden.

Pro Verkaufsnummer werden max. 80 Teile angenommen. Die Verkaufsnummern erhalten Sie direkt über das Portal mit Ihrer Anmeldung. Nachdem Sie alle Artikel eingestellt haben können sie die Verkaufsetiketten direkt ,ausdrucken.

Der Förderverein erhebt für die Teilnahme am Basar

• eine Gebühr in Höhe von 10 €,
• einen selbstgebackenen Kuchen (Helfern wird die Kuchenspende erlassen)
• 10 % vom Verkaufserlös

Die Warenabgabe (inkl. Kuchenspende, welche Helfern erlassen wird) wird am Samstag, 08. Oktober sein. Die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Der Verkaufserlös und die Rückgabe nicht verkaufter Waren wird am 09.Oktober erfolgen. Auch hier wird die Uhrzeit noch bekannt gegeben.

Hinweis: Die 10 Euro Teilnahmegebühr werden vom Verkaufserlös abgezogen und müssen nicht bei der Warenabgabe bezahlt werden. Sollte nichts verkauft worden sein, werden die 10 Euro bei der Warenrückgabe abkassiert.

Stattfinden wird der Basar, wie letztes Jahr in der Kita St. Katharina, Bad Soden, Freiherr-vom Stein-Str. 8 in Bad Soden. Die Anfahrt und der Zugang zur Kita erfolgt am Besten über die Salinenstraße über den Vorplatz der Kirche.

Trotz der Technikumstellung und der Durchführung des Basars mit Easybasar erfordert die Durchführung eines solchen Abgabebasars sehr sehr viele Helfer. Wenn Sie uns also mit mindestens einer Dienstschicht unterstützen wollen, schicken Sie uns bitte unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Emailadresse, Ihrer Verkaufsnummer und Angabe des gewünschten Einsatzgebietes eine Email an email@fv-kita-katharina.de.

Die Technikumstellung benötigt drei internetfähige Laptops. Beim letzten Basar hat noch ein Laptop gefehlt. Daher möchten wir Sie alle nochmal ansprechen und fragen, ob Sie nicht vielleicht ein altes nicht mehr benötigtes, aber internetfähiges Laptop besitzen, welches Sie dem Förderverein spenden wollen.
Sie erhalten hierfür auch eine Spendenquittung über 50-100 Euro.
Wenn Sie uns also in dieser Hinsicht unterstützen möchten und können, schreiben Sie uns ebenfalls eine Email an email@fv-kita-katharina.de .

Viele Grüße Ihr Fördervereins-Team der Kita St. Katharina

Frühjahrsbasar 2016 voller Erfolg

Am Wochenende war es wieder soweit. Der Kindergarten hatte für den traditionellen Frühjahrsbasar der Kita Katharina geöffnet.

Außer Baby- und Kindersachen, Spielzeug, Kinderbüchern und Umstandsmode wurde auch wieder fleißig leckerer Kuchen verkauft.

Eine große Änderung gab es dieses Mal: Alle Artikel wurden elektronisch über die Plattform easybasar.de erfasst, mit Strichkodes versehen und dann an der Kasse wieder per Barcodescanner eingelesen. Dafür braucht man jede Menge Technik und die hat hervorragend funktioniert.

Vielen Dank an alle Helfer, die uns so großartig unterstützt haben! Ohne Euch wäre das alles nicht möglich!

Die Erlöse aus dem Kuchenverkauf und der Basarprovision werden vollständig für Anschaffungen oder Aktionen der Kita Katharina verwendet. Über alles was wir kaufen werden wir hier berichten. Also schaut bald wieder auf fv-kita-katharina.de vorbei.

Viele Grüße und wir bis zum nächsten Basar!

Das Basarorgateam der Kita Katharina

Merkblatt zum Frühjahrsbasar 2016

Der Basar findet am Sonntag, 17. April von 13 – 15 Uhr statt.

Angenommen & verkauft werden:

  • Kleidung & Schuhe für Babys und Kinder die zur Saison Frühjahr/ Sommer passen
  • Spielzeuge
  • Kinderfahrzeuge
  • Babyzubehör
  • Umstandsmode

    Alle Artikel müssen gut erhalten, ganz, sauber, fleckenfrei und über easybasar.de registriert sein. Bitte achten Sie auf einen einwandfreien und gebrauchsfähigen Zustand. Sollten die abgegebenen Verkaufsstücke diese Voraussetzungen nicht erfüllen, behalten wir uns vor, diese vor dem Verkauf auszusortieren.

    Als Verkäufer benötigen Sie eine Verkaufsnummer, die dieses Jahr über das Online- Portal easybasar.de bei ihrer Anmeldung vergeben wird. Pro Verkaufsnummer werden max. 65 Teile angenommen. Diese müssen online bis 13. April registriert werden. Die Verkaufsetiketten müssen auch direkt über das Portal ausgedruckt werden.

    Die Verkaufsstücke sind in Klappkisten oder Umzugskartons abzugeben. Auf allen Seiten der Kisten / Kartons muss Ihre Verkaufsnummer, die Sie über das Online-Portal erhalten haben deutlich sichtbar angebracht sein. Sie erhalten mit Ihrer Verkaufsnummer extra Etiketten zum Ausdrucken / Kennzeichnung der Kartons und Kisten. Bitte bringen Sie diese so an, dass die Kisten noch zusammenlegbar sind. In Tüten verpackte Sachen können nicht angenommen werden.

    Kleidungsstücke sind nach Größen sortiert in die Kisten zu stapeln. Bitte legen Sie auf jeden Stapel einen Zettel mit der jeweiligen Größe.

    Die Bepreisung der Artikel erfolgt ebenfalls über das System easybasar.de, indem Sie alle Artikel, die Sie verkaufen möchten dort registrieren bzw. einstellen unter Ihrer Verkaufsnummer.

    Bitte die Etiketten so anbringen, dass sie gut sichtbar sind

    Die Verkaufspreise bitte 50ct weise staffeln.

    Teilnahmegebühren:

    Der Förderverein erhebt für die Teilnahme am Basar eine Gebühr in Höhe von 5 € sowie einen selbstgebackenen Kuchen (wir freuen uns besonders über Kuchen mit Obstauflage, Käsekuchen und weiterer Alternativen zu Rührkuchen). Zusätzlich gehen 10 % vom Verkaufserlös als Spende an den Förderverein der Kindertagesstätte St. Katharina.

    Die Teilnahmegebühr von 5 € wird direkt vom Verkaufserlös abgezogen. Die 10 % vom Verkaufserlös, zuzüglich der 5 Euro Teilnahmegebühr werden bei Ihrer Abrechnung ermittelt und von Ihrem Umsatzbetrag abgezogen.

    Allen Verkäufern die als Helfer mindestens eine Dienstschicht übernehmen, wird die Kuchenspende erlassen.

    Ihre Kuchenspende kann entweder am Samstag, den 16. April zusammen mit der Ware oder direkt am Basartag, 17. April ab 11:00 Uhr im Kindergarten abgegeben werden. Bitte denken Sie daran, alle Teile wie Kuchenplatten oder Tupperwaren mit Ihrem Namen und möglichst Ihrer Verkaufsnummer zu versehen.

    ! ! ! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für verlorengegangene oder beschädigte Artikel keinerlei Haftung übernehmen ! ! !

    Warenabgabe (und Kuchenspende):
    Samstag, 16. April 15:00 – 16:00 Uhr

    Verkaufserlös und Rückgabe nicht verkaufter Waren :
    Sonntag, 17. April 18:30 – 19:15 Uhr

    Wo:
    Kita St. Katharina, Bad Soden
    Zufahrt & Parken: Salinenstraße
    Zugang zur Kita über Kirchplatz St. Katharina und Neuen Kurpark

Viel Spaß und Erfolg wünscht Ihnen der

Förderverein der Kita St. Katharina e.V.
65812 Bad Soden am Taunus

Helfer für den Frühjahrsbasar gesucht

Wie immer suchen wir fleißige Helfer ohne die unser Kleiderbasar gar nicht möglich wäre.

  • Profitieren Sie vom Helfer-Vor-Verkauf am Samstag 16. April von 18:30 bis 19:30 Uhr.
  • Helfen Sie mit, dass dieser Basar regelmäßig und auf Dauer stattfinden kann.

    Haben Sie Interesse? Dann tragen Sie sich in die Helferlisten in der Kita ein oder senden eine Email mit Angabe zum gewünschten Einsatzgebiet an foerderverein.st.katharina@gmx.de.

    Hier ist eine Auflistung aller Zeitfenster in denen viele tatkräftige Helfer benötigt werden:

    Samstag 16. April 2016
    13:00 – 15:00 Uhr
    Aufbau – Männer gesucht!!
    Tische stellen / Räume und Tische beschriften

    Sonntag 17. April 2016
    12:45 – 15:30 Uhr
    Kuchenverkauf während des Basars
    (Kaffee und Kuchen Verkauf, Abbau Tische und Zelt, Küche aufräumen, Zuordnung der Platten)

    12:15 – 15:00 Uhr
    Aufsicht in den Räumen

    15:00 – 18:30 Uhr
    Rücksortierung
    (Rücksortierung der nicht verkauften Artikel)

    17:00 – ca. 19:00 Uhr
    Abbau: Männer gesucht
    (Abbau der Tische + Kleiderständer, Räume in Ursprungszustand versetzen)

Kurzanleitung Easybasar

A. Einloggen
  1. Gehen Sie auf easybasar.de
  2. Loggen Sie sich ein:
    1
  3. Prüfen Sie, dass Sie unseren Basar gewählt haben:
    2
B. Artikel erfassen
  1. Klicken Sie auf „Neue Artikel erfassen“:
    3
  2. Füllen Sie die Felder und klicken auf speichern:
    1. Bei Bekleidung:
      4
    2. Wenn Sie einen Artikel haben, der keine Größe oder Farbe hat, können die Felder auch leer gelassen werden:
      5
  3. Die eingegebenen Artikel erscheinen dann in der Artikelliste.
    6
C. Artikel löschen
  1. Markieren Sie die zu löschenden Artikel und klicken Sie auf „Löschen“
    7
  2. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit „Ja“
    8
D. Etiketten drucken

Wenn Sie mit der Eingabe aller Artikel fertig sind, drucken Sie die Etiketten.

  1. Klicken Sie auf „Etiketten“
    9
  2. Sie erhalten ein PDF Dokument, das sie öffnen und ausdrucken.
    10
  3. Schneiden Sie die Barcodes aus und befestigen Sie diesen an den Artikeln.
  4. Drucken Sie Ihre Boxaufkleber
    11
  5. Und wieder: Drucken und ausschneiden.
    12

 

Neuer Vorstand gewählt

Das bisherige Vorstandsteam ist wie angekündigt von seinen Ämtern zurückgetreten. Er wurde bei der gestrigen Vollversammlung entlastet und eine neuer Vorstand einstimmig gewählt.

Vorsitzender: Torsten Pietsch
Stellvertreter/Schriftführer: Sabine Pencenat
Kassenwart: Sabine Hall

Der Vorstand wird außerdem intensiv unterstützt von den Beisitzern Kathrin Gerstner, Liana Meister und Stephanie Löcher.